Baustelle

 

 


Jede Menge wunderschöne Lyrik gibt es aber nach wie vor im alten „Café Poetenstube“ zu lesen. Du findest das alte Café hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.